Joachim Maier

#14 | GEH EINFACH MAL DAVON AUS

Geh einfach einmal davon aus, dass es das Leben gut mit uns meint. Warum auch nicht? Weil es die Sünde gibt? Weil man somit sündig sein kann? Weil es dem entsprechend ein Richtig und ein Falsch gibt? Weil es den Himmel und die Hölle gibt? Weil ich nicht würdig bin?

Oh man was haben die Religionen doch für einen Schaden angerichtet!

Nach meinem totalen Zusammenbruch im Jahre 2005 begann ich mit dem Seelenschreiben. Seelenschreiben ist das Schreiben ohne nachzudenken, ohne unseren Kopf. Ich schrieb in kompletter Gedankenlosigkeit, soweit es halt ging und wenn es nicht ging schrieb ich trotzdem, bis ich in den Flow des gedankenlosen Seelenschreibens kam. Ich begann zu spüren, wenn die Antworten nicht mehr aus meinem Kopf kamen. Sie waren dann einfach ohne Vorwarnung da, aus dem Nirgendwo.

Ich hatte Fragen an das Leben. Ich schrie, ich weinte, er, der Idiot von Gott hatte mir das was ich am meisten wollte, endlich eine eigene Familie (weil ich aus meinen Augen selbst nie ein hatte), wieder genommen. Mein Sohn war zu dieser Zeit 5 Jahre alt. Mein neues Haus war leer. Nur noch ich alleine, in dem Haus, dass ich für meine Familie erschaffen wollte. Ich brach zusammen und in diesem Schmerz hat ich Gott beschimpft. Wo bist Du? Wo? Wenn es dich überhaupt gibt? Warum? Was habe ich getan, dass du so grausam bist? Was nur?

Ich betete und hasste Gott zur selben Zeit. Ich war dermaßen tief in meinem Schmerz gefangen. Ich lag in der Küche am Boden und schrie in an! Wenn es dich gibt. Wo bist du?

Es kam eine Antwort, sie war plötzlich da. „Kümmere dich um dich selbst und ich werde da sein.“

Und er sprach: „Kümmere dich um dich selbst und ich werde da sein“.

Von diesem Tage an merkte ich, dass ich Antworten auf meine Fragen erhalten sollte. Ich fragte und die Antwort kam. Entweder sofort im Zuge der nächsten Zeilen oder im Laufe der nächsten Zeit. Die Antworten waren plötzlich da, es war mir plötzlich klar oder die Antwort kam aus einem Zeitungsartikel sie kam während eines Telefonates oder sie stand in einem Buch.

Dazu muss ich diesen Beispiel erzählen. Mein bester Freund erwähnte mal: „Weisst du Joachim, Gott hat uns den freien Willen gegeben“. Ich habe damals nicht verstanden was dahinter stand, spürte aber den Drang es wissen zu müssen. Schon ein halbes Jahr zuvor hatte ich ein Buch geschenkt bekommen welches ich versuchte zu lesen. Ich hatte aber bei jedem Versuch das Gefühl, dass ich den Inhalt dieses Buch bereits kannte es nicht zu lesen brauche. Ich konnte es aber auch nicht entsorgen oder verschenken. Es lag also über Monate, vielleicht war es auch ein Jahr einfach nur da. Als ich also einige Tage nach der Aussage „Gott hat uns den freien Willen gegeben“, dieses Buch wahllos aufschlug stand da:

Der Freie Wille bedeutet: „Gott hat uns den freien Willen gegeben um frei zu entscheiden. Es liegt an uns ob wir uns für unsere Intuition oder auch dagegen entscheiden. Über unsere Intuition sind wir geführt. Ob wir dann aber danach handeln liegt an uns selbst. Er gibt uns die Hinweise, aber schlussendlich liegt es an uns das richtige zu tun.

„Hilf dir selbst, so hilft dir Gott!“

Ich empfand Gott nicht als gnädig. Ich hasste ihn sogar und dennoch kam ich nicht darum herum mich mit ihm auseinander zu setzen.

Wenn du dich schon Gott nennst, dann beweise mir, wie dein Plan für uns aussehen soll. Warum soll ich dir glauben. Du, der du so viel Leid auf dieser Welt zulässt. Was bist du für ein Gott? Ich forderte ihn immer und immer wieder heraus und wollte nur ein einziges Mal hören, dass er keine Antwort für mich hatte, dass es das Leben bedingungslos Gut mit uns meint und genau das war eine der Antworten auf eine meiner Fragen.

Was ist der Sinn des Lebens? Er sagte: „Joachim, der Sinn des Lebens ist die bedingungslose Liebe“. Der Sinn des Lebens ist es, die bedingungslose Liebe wieder zu erlernen und du wirst erkennen. Aber was soll ich bedingungslos lieben? Das Leben. Liebe das Leben bedingungslos und du wirst erkennen, dass in Allem etwas Gutes steckt, auch wenn es für euch nicht sofort ersichtlich sein wird.

Suche nach dem Guten in Allem und du wirst Antworten erhalten und deine Schwingungsfrequenz wird sich permanent erhöhen.

In Liebe zu den Menschen
Joachim

© Joachim Maier

Jetzt Termin vereinbaren – Freu Dich drauf

Ich habe in meinem Leben vieles erlebt, erforscht und bewältigt. Ich kenne die richtigen Wege, egal wo Du gerade stehst.
Interessiert es Dich wie wie Du Deine Prägungen erkennst, wie Du verstehen lernst wie sehr Sie Dein Leben beeinflußen und welche Werkzeuge es gibt um die Macht wieder Dir selbst zurückzugeben?

Dann vereinbare jetzt telefonisch einen Termin unter
0043 (0) 660 3418603.

Ich freue mich auf Dich.

Alles Liebe
Joachim

HOME    Kontakt    Mein Angebot

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Joachim Maier

Thema von Anders Norén